Die Entstehung 

Wir "KATZPLATZ" haben als freiwillige und ehrenamtliche Personengruppe (ca 20 Personen) aus allen Regionen in Kärnten,  04/2021 mit einem Projekt "KATZPLATZ" begonnen,  in dem wir Tierschutzeinrichtungen in Kärnten behilflich sein wollten, um für schwer vermittelbare Katzen in den Einrichtungen ein Zuhause zu finden. Dies war erfolgreich: bis 04/2024 konnten wir über 300 Notfellchen aus dem Tierschutz Kärnten unterstützend ihr "KATZ-GLÜCK" ermöglichen, also : einen tollen Endplatz finden. Aus diesem Grund haben wir beschlossen, eine "fixe Einrichtung" des Projekts fortzuführen.

Seit 12/2022 wurde unter unserer ehrenamtlichen Gruppe - gemeinsam mit dem Sozialmarkt Kärnten "SoMa" die erste Tiertafel in Kärnten (Villach) aufgebaut und bis dato erfolgreich weitergeführt. Die "Tiertafel Kärnten". 

Dies veranlasste uns mit unseren PartnerInnen, dem Sozialmarkt Kärnten "SoMa," , nun zur langfristigen Betreibung dieser Einrichtung (sowie des Projekts "KATZPLATZ") einen Verein per 04/2024 zu gründen. 


Unser Verein "Tiertafel Kärnten KATZPLATZ SoMa" stellt sich vor: 

Aus der langen, erfolgreichen Partnerschaft der ehrenamtlichen HelferInnen von KATZPLATZ mit dem Verein Sozialmarkt Kärnten entwickelten sich immer mehr positive Synergien durch den gemeinsamen Aufbau und die Betreuung der Tiertafel Kärnten in Villach.  Unsere gemeinsamen Intentionen machen uns auch zukünftig zu PartnerInnen in unserem Verein zur tatkräftigen Unterstützung von in Not geratenen HaustierbesitzerInnen in Kärnten. 

Daher haben wir uns mit 04/2024 zusammengeschlossen, um langfristig für die Einrichtung und Durchführung 

1) der Tiertafel Kärnten (Standort Villach) 
und 2) von Tierecken in allen SoMa-Märkten Kärnten (außer Villach/hier ist die Tiertafel)
3) das Projekts "KATZPLATZ" 

 gemeinsam bzw. schwerpunktmäßig und fachlich aufgeteilt - tätig zu sein. 

Wer sind "wir" ? 

Obfrau:  Gabriele C. Goldynia (Fachliche/Organisatorische Leitung Tiertafel/Katzplatz)

Schriftführerin: Mag. Theres Leber (Geschäftsführerin Sozialmarkt Kärnten)

Kassierin: Christina Taupe (Buchhalterin und Tierliebhaberin)

sowie : unsere tollen über 20 ehrenamtlichen HelferInnen, die für Mensch und Tier mit viel Herz und Einsatz unsere Vorhaben gemeinsam umsetzen !

Was macht uns besonders ? Mensch UND Tier sind uns wichtig! 


Die Kombination und die Synergien von Menschen- und Tierfreunden in unserem Verein macht unsere Arbeitsaufgaben besonders ! Wir sind kein "Tierschutzverein" - wir sind für Menschen (und Tierschutzeinrichtungen) in Kärnten in Notsituationen da, um Ihnen einerseits bei der Erhaltung ihrer tierischen Begleiter in Not zu helfen (Tiertafel Kärnten), anderseits dadurch Tierschutzeinrichtungen vor Mehraufnahmen zu bewahren und diesen bei der (kostenlosen) Vermittlung von Katzen (scheu/krank/Senioren) zu helfen. 

Privaten Haustierbesitzern helfen wir über unterstützend das Projekt "KATZPLATZ" in Notfällen wie Todesfällen/Verlassenschaften/schweren Erkrankungen bei der Vermittlung der in Not geratenen Katzen/"Notfellchen". Wir unterstützen nicht bei Umzug, Allergien oder anderen Begründungen der Tierabgabe.